Parodontologie


Parodontologie ist die Lehre vom Zahnhalteapparat. Darunter versteht man Zahnfleisch, Knochen, Zahnzement, Wurzelhaut und verschiedene Bindegewebsfasern.
Der Zahnhalteapparat ist oft von Erkrankungen betroffen, bei denen sich die Strukturen entzündlich abbauen (=Parodontitis). 
Unter Parodontitis können Menschen in allen Altersstufen leiden, jedoch steigt die Häufigkeit mit zunehmendem Alter. Heimtückisch ist, dass die Erkrankung oft unbemerkt voranschreitet. Symptome sind Mundgeruch, Zahnfleischbluten oder lockere Zähne. Parodontitis hat auch erhebliche Einflüsse auf den allgemeinen Gesundheitszustand. So können andere Erkrankungen im Herz-/Kreislaufsystem, Entzündungen im Gelenkbereich usw. daraus resultieren.
Es ist wichtig, regelmäßig an Vorsorgeuntersuchungen teilzunehmen um eine Parodontitis rechtzeitig erkennen und behandeln zu können.

Wir verwenden für die Parodontitis-Behandlung spezielle Instrumente, mit denen wir schonend und effektiv arbeiten können.

 

Praxis

Dr. Andreas Rembs

Bahnhofstraße 9

92334 Berching 

Telefon:

08462/2288

E-mail: 

zahnarzt-rembs@gmx.de

 

Sprechzeiten

MO: 

8-12 und 14-18 Uhr

DI:
8-12 und 14- 18 Uhr

MI:

8-12 Uhr

DO: 
8-12 und 15-19 Uhr

FR:

8-12 und 14-17 Uhr

(Termine nach Vereinbarung)

Leistungen

Vorsorge

Zahnerhaltung

Parodontologie

Kinderzahnheilkunde

Zahnimplantate

Chirurgie

Schienentherapie

Zahnästhetik

uvm.