Schienentherapie


Knirscherschienen

Stress und belastende Ereignisse werden häufig in der Nacht verarbeitet. Unbewusst werden hier Zähne zusammengepresst oder es wird sogar mit den Zähnen geknirscht. Auch tagsüber kommt es zum Zähneknirschen. Unter dieser ständigen Kraftausübung leiden die Zähne.
Wir sehen an vielen Zähne von Jugendlichen und Erwachsenen diese Abnutzungserscheinungen.
Auch die Kaumuskulatur und die Kiefergelenke werden in Mitleidenschaft gezogen. Beim Patienten äußert sich dies zum Beispiel an Kopfschmerzen, Verspannungen im Kopf- und Halsbereich, Schlafstörungen oder Migräne. Die Beschwerden können sich sogar in den Bereich der Wirbelsäule ausweiten.

Wir können mit der Anfertigung einer Knirscherschiene Abhilfe schaffen. Sie stellt eine wirkungsvolle und unkomplizierte Behandlungsmethode dar und verhindert eine weitere Schädigung im Zahn- bzw. Gesichtsbereich.

 

CMD Schienen/ Aufbissschienen

CMD oder Craniomandibuläre Dysfunktion steht für die Fehlregulation der Muskel- oder Gelenkfunktion der Kiefergelenke. Hervorgerufen wird diese Fehlbelastung zum Beispiel durch Zahnfehlstellungen oder falsch angefertigten Zahnersatz.
Also Folge ergeben sich massive Beschwerden im gesamten Kauorgan (Kaumuskulatur/ Kiefergelenk), aber auch Gesichts,- Nacken- und Rückenschmerzen sowie Schwindel und Tinnitus.
Wir Analysieren Ihre Biss-Situation (=Funktionsanalyse) und fertigen zu Beginn der Behandlung eine individuelle Aufbissschiene an. Durch diese Schiene lässt sich herausfinden, ob Zahnfehlstellungen oder falsch angefertigter Zahnersatz Ursache für die Problematik ist.

Gerne informieren wir Sie in einem Beratungsgespräch über den weiteren Behandlungsverlauf.

 

Sportgebissschutz

Gewisse Sportarten haben ein hohes Risiko für Verletzungen von Zähnen und Kiefer. Darunter zählen zum Beispiel Eishockey, Boxen, Ringen, Basket- und Handball, Rugby, Kickboxen,...
Wir fertigen einen individuellen Sportgebissschutz an, der diese Schäden vermeidet.

 

Praxis

Dr. Andreas Rembs

Bahnhofstraße 9

92334 Berching 

Telefon:

08462/2288

E-mail: 

zahnarzt-rembs@gmx.de

 

Sprechzeiten

MO: 

8-12 und 14-18 Uhr

DI:
8-12 und 14- 18 Uhr

MI:

8-12 Uhr

DO: 
8-12 und 15-19 Uhr

FR:

8-12 und 14-17 Uhr

(Termine nach Vereinbarung)

Leistungen

Vorsorge

Zahnerhaltung

Parodontologie

Kinderzahnheilkunde

Zahnimplantate

Chirurgie

Schienentherapie

Zahnästhetik

uvm.